slide-3.jpg

PROPHYLAXE PULVERSTRAHLREINIGUNG

 
 

Einer der beliebten zahnärztlichen Dienstleistungen stellt die medizinische Zahnreinigung, auch als Prophylaxe bekannt. Es ist eine sehr wichtige zahnmedizinische Behandlung, da sie dabei hilft, die Zähne und das Zahnfleisch zu reinigen. Abgesehen davon, dass die Zähne von Flecken und Bakterien befreit werden, stellt die medizinische Zahnreinigung ein wichtiges präventives Behandlungsverfahren dar, das Gingivitis und andere Krankheiten verhindert. Sie sollte regelmäßig durchgeführt werden, da sie das Risiko einer Zahnfleischerkrankung deutlich senkt.


Sie bietet aber auch noch andere Vorteile:

  • Entfernung von Plaque. Plaqueaufbau und Zahnstein sind ernsthafte Parodontalprobleme. Obwohl regelmäßiges Zähneputzen einiges an Plaque und Rückständen entfernt, reicht dieses nicht aus, um Plaque zu bekämpfen und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen. Mit zahnärztlicher Unterstützung und professioneller Zahnreinigung ist jedoch eine vollständige Reinigung, die alle Bakterien und alle Arten von Rückständen in schwer zugänglichen Bereichen betrifft, möglich.
  • Ein selbstbewusstes und schönes Lächeln. Mit Hilfe der professionellen Zahnreinigung wird das Aussehen Ihrer Zähne „generalüberholt“. Sie erhalten wieder Ihr natürliches Lächeln zurück. Auch Zahnverfärbungen können mit Hilfe der professionellen Zahnreinigung entfernt werden.
  • Frischer Atem. Sagen Sie dem Mundgeruch ade. Freuen Sie sich auf wieder frischen Atem. Mundgeruch ist nicht immer harmlos, sondern kann durchaus ein medizinisches Problem darstellen. Mundgeruch entsteht auch durch schlechte Nahrungsmittelwahl sowie durch Wundbrand, verursacht durch eine Zahnfleischinfektion. Wenn Sie häufig an Mundgeruch leiden und sie diesen effektiv loswerden wollen, kann die professionelle Zahnreinigung Ihnen dabei eine Hilfe sein. Sie erhalten nicht nur perfekt weiße Zähne, sondern auch einen perfekten Atem!

Eine professionelle Zahnreinigung sollte mindestens zweimal pro Jahr durchgeführt werden, um Plaqueaufbau und Mundgeruch zu verhindern. Fall Sie aber der Ansicht sind, dass Sie schon von diesen Problemen betroffen sind, sollten Sie diese alle 3-4 Monate durchführen lassen. Obwohl Zahnfleischerkrankungen nicht rückgängig gemacht werden können, gibt es Möglichkeiten, wie man die Probleme bewältigen kann. Die medizinische Zahnreinigung stellt eine dieser empfohlenen Lösungen dar.


Vorbei mit dem Mundgeruch; melden Sie sich noch heute bei uns und freuen Sie auf einen frischen Atem und ein gewinnbringendes Lächeln. 

Name *
Name